Expertenworkshop zum Thema „Antimikrobielle Resistenz – Fördermöglichkeiten in der IMI 2“

Die Nationale Kontaktstelle Gesundheit führt am 29. Juni 2018 in Bonn einen Expertenworkshop zum Thema „Antimikrobielle Resistenz (AMR) – Fördermöglichkeiten in der Innovative Medicines Initiative 2 (IMI2)“ durch. Ziel ist der interaktive Austausch über die geplanten Ausschreibungsthemen im AMR-Accelerator Programm mit IMI2-Industrieexperten. Im AMR-Accelerator sind in diesem Jahr mehrere Ausschreibungen geplant, die erste für Juli 2018.

Programm zum Download