Serviceangebote des BioBase4SME-Projekts für kleine und mittelständische Biotec-Unternehmen

Das BioBase4SME-Projekt bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) aus dem Bioökonomie- und Biotechnologie-Sektor verschiedene Dienstleistungen rund um Networking, Trainings und Workshops. Weiterhin können sich KMU und Start-ups um einen Innovation Coupon mit einer Förderung von 50-100 % bis zu einem Gesamtvolumen von 100.000 Euro pro KMU für folgende Serviceangebote bewerben:

  • Technical assistance such as scale-up to pilot scale
  • Life Cycle Assessment
  • Techno-economic evaluation
  • Market research
  • Feedstock analysis
  • Social acceptance
  • Business planning and business plan support

Als nationale Ansprechpartnerin steht deutschen Antragstellern Frau Carolin Lange vom Cluster Industrielle Biotechnologie e.V. CLIB2021 (lange@clib2021.de, Tel.: 0211-6793134) zu Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie hier: Website BioBase4SME-Projekt