Konferenz der Joint Programming Initiative „Oceans“

Am 26. Oktober 2017 findet in Lissabon die zweite Konferenz der Joint Programming Initiative „Healthy and Productive Seas and Oceans“ (JPI Oceans) statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei und dient dazu, erste Ergebnisse der Maßnahmen und Projekte im Rahmen von JPI Oceans zu präsentieren. Interessenten aus Wissenschaft und Industrie dient die Konferenz darüber hinaus zur Vernetzung und zum Austausch mit politischen Entscheidungsträgern.

Die JPI-Oceans-Initiative ist eine internationale koordinierende und strategische Plattform und fokussiert einen gemeinsamen, integrierten Ansatz bei der marinen und maritimen Forschungs- und Technologieentwicklung in Europa.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Informationen zum Programm und der Registrierung finden Sie auf der Website JPI Oceans