Healthcare Brokerage Event auf der MEDICA 2017

Im Rahmen der diesjährigen MEDICA-Gesundheitsmesse, der Weltleitmesse der Medizinbranche in Düsseldorf, organisieren die Zenit GmbH und das Enterprise Europe Network EEN ein Healthcare Brokerage Event für europäische und internationale Projekte im Gesundheitsbereich. Vom 14. – 16. November 2017 besteht hier die Möglichkeit zu bilateralen Gesprächen, die vorab online vereinbart werden können.

Ziel ist es, Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen bei der Suche nach Partnern (in Europa und darüber hinaus) für die Produktentwicklung, Fertigung und Lizenzvereinbarungen, Vertriebskooperationen, Joint Ventures, Forschungskooperationen oder andere Formen der Partnerschaft zu unterstützen.

Das europäische Netzwerk der Nationalen Kontaktstellen für Gesundheit, Health NCP Net 2.0, bietet Ihnen während der Veranstaltung Beratungen zu EU-Fördermöglichkeiten im Bereich Gesundheit an. Als Ansprechpartner steht Jan Skriwanek von der Nationalen Kontaktstelle Gesundheit vor Ort zur Verfügung. Sie können sich mit Fragen zu Fördermöglichkeiten an ihn wenden und auch schon jetzt (nachdem Sie sich für das Event registriert haben) ein Treffen vereinbaren:
Profil auf der Veranstaltungswebsite

Die Teilnahme ist kostenpflichtig. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung bis zum 05. November 2017 finden Sie auf der Veranstaltungswebsite