Informationsveranstaltung zu Fördermöglichkeiten für die Lebenswissenschaften in Horizont 2020

Die Nationale Kontaktstelle Lebenswissenschaften bietet zusammen mit der Charité - Universitätsmedizin Berlin eine Informationsveranstaltung zu Fördermöglichkeiten für die Lebenswissenschaften in Horizont 2020 an. Schwerpunkt sind die geplanten Ausschreibungen in Horizont 2020 für 2018-2020.

Die Veranstaltung findet am 27. September 2017 in Berlin statt.

Programm zum Download

Expertinnen und Experten aus der Nationalen Kontaktstelle Lebenswissenschaften informieren Sie über die aktuellen Ausschreibungen im Bereich Gesundheit und Bioökonomie, derzeitige Entwicklungen der europäischen Forschungsförderung und andere Fördermöglichkeiten auf EU-Ebene.

Sollten Sie schon konkret einen Verbundforschungsantrag im EU-Bereich planen, besteht die Möglichkeit einer individuellen Beratung. Wenn Sie ein persönliches Beratungsgespräch wünschen, geben Sie dies bitte bei Ihrer Anmeldung mit an und füllen Sie unser Skizzenformular aus. Das Skizzenformular senden wir Ihnen auf Anfrage an nks-lebenswissenschaften@dlr.de gerne zu. Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular bis zum 18. September 2017 mit dem Betreff „Infoveranstaltung Berlin“ wieder an uns zurück.