Webinar zu klinischen Studien in EU-Projekten

Am 19. Januar 2016 hat die Nationale Kontaktstelle Gesundheit von 10 bis 11.30 Uhr ein Webinar zu den Besonderheiten klinischer Studien in EU-Projekten angeboten. Die Schwerpunkte des Webinars waren die Beschreibung von klinischen Studien unter Verwendung des Clinical Trial Template, verschiedene Möglichkeiten der Einbindung von Studienzentren, die Abrechnungsmöglichkeiten von tatsächlichen Kosten oder Fallpauschalen und besondere ethische Aspekte. Weiterhin wurde dargestellt, welche häufigen Missverständnisse und Fehler bislang bei der Beantragung von klinischen Studien über Horizont 2020 aufgefallen sind und wie man diese vermeiden kann.

Präsentation und Aufzeichnung des Webinars